SAE Institute Frankfurt: Die Banken-Metropole von ihrer kreativen Seite

0

Mainhattan wird die Stadt liebevoll wegen ihrer Skyline genannt, aber nicht nur architektonisch gibt es in Frankfurt einiges zu entdecken, auch als Kreativ-Standort entwickelt sich die Stadt, welche die Heimat des zweitältesten SAE Standortes in Deutschland ist, in diesen mehr als 25 Jahren stetig weiter.

http://frankfurt.sae.edu/de/home/

Frankfurt ist dank seines internationalen Flughafens Dreh- und Angelpunkt Europas und damit wichtiger Standort vieler internationaler Unternehmen, die wiederum zahlreiche Aufträge in die Kreativ-Wirtschaft der Region spülen.
So ist der Bereich Werbung & PR der umsatzstärkste Teilmarkt der Kreativ-Wirtschaft in Hessen. Dies sorgt für besonders viele und attraktive Arbeitsplätze in der Region. Ein Viertel aller in Hessen ansässigen Unternehmen in der Werbebranche haben zudem ihren Sitz direkt in der Main-Metropole.

Mehr als zusammen arbeiten: bereits im Studium das eigene Netzwerk knüpfen.

Mehr als zusammen arbeiten:
bereits im Studium das eigene Netzwerk knüpfen.

Aber auch die Spieleentwicklung wurde in der jüngeren Vergangenheit ein wichtiger Bestandteil in der Kreativ-wirtschaft in Hessen. Hinter Nordrhein-Westfalen ist Hessen der zweit größte Standort Deutschlands in der Games-Industrie. Hierbei ist auch das Umsatzwachstum in der Vergangenheit dieses Teilbereichs nicht außer acht zu lassen, das auf ein weiter anhaltendes Wachstum in den kommenden Jahren schließen lässt.

Rundfunk, Film Fernsehen bilden den dritt größten Teilbereich der Kreativwirtschaft Hessens, dessen Zentrum überwiegend die Rhein-Main-Region darstellt. Nicht zuletzt sei für den Standort Frankfurt noch die Musikmesse zu nennen, die größte internationale Fachmesse in ihrem Bereich, die jährlich über 70.000 Fachbesucher aus der Audio-Branche in die Stadt, der die deutsche elektronische Musikszene entsprungen ist und hier auch ihre Blütezeit feierte, zieht.

Studenten beim Mixdown am SAE Institue Frankfurt

Studenten beim Mixdown am SAE Institue Frankfurt

Der Campus Frankfurt besticht nach seiner jüngsten Renovierung durch seinen mordernen, offenen Charakter, kombiniert dabei Computer-Arbeitsplätze, Studios, Klassenräume und Lounge harmonisch miteinander und schafft für die Studenten eine besonders angenehme Lern-Atmosphäre.

Frankfurt Short Facts
Junge und individuelle Stadt: „Frankfurts Bevölkerung ist jünger als die anderer Städte. Und sie lebt individueller.“
Knapp 1/5 der hessischen Unternehmen in der Spiele-Entwicklung sitzen in Frankfurt – zweitwichtigster Standort der Spiele-Entwicklung
Insgesamt rund 1.300 Medienunternehmen im Rhein-Main-Gebiet

SAE Institute Frankfurt

Markus Gran

Markus Gran – Schulleiter
Motto: “Gut Ding will Weile haben!”
Was ich einem Student mit auf den Weg geben möchte:”Eine Bedienungsanleitung birgt viele Geheimnisse!”
Worüber ich mich freuen kann: “Meine Kids”

 

Richard Kraft

Richard Kraft – Bildungsberater
Motto: “Jeder, der an seinem Eigenwert zweifelt, überschätzt die Überlegenheit der anderen.”
Was ich einem Student mit auf den Weg geben möchte: “Mache es nicht für uns, mache es für dich. Mache es so gut, dass du damit andere begeistern kannst.”
Mein Lieblingsfilm: “Inception”
 

Jan Lukat – Industry Relations & Career Coach
Mein Lieblingsfilm: “Snatch”
Ich kann nicht leben ohne: “Musik”
Sommer oder Winter: “Sommer”
 

 

Kooperationen
Schon Halford E. Luccock wusste: „Niemand kann eine Sinfonie flöten. Es braucht ein Orchester, um sie zu spielen. (No one can whistle a symphony. It takes an orchestra to play it.)“ gemeinsam mit diesen und anderen Kooperationspartnern „musiziert“ das SAE Institute Frankfurt:

Crytek
Pixomondo
ZDF
SinnerSchrader
Vintagetools
Hessischer RundfunkiConsultants GmbH

Share.

Leave A Reply